Letztes Feedback

Meta





 

schwarze Kotze

Von Miraflor aus geht es zurueck in die Stadt Esteli. Wir freuen uns auf ein Hotel, das nicht am Arsch der Welt liegt. Doch leider bringt uns der Taxifahrer wieder hinaus aus der Stadt und wir landen in einem netten, aber halt ausserhalb liegenden Hotel. Abends gehts dann zum Essen in die Stadt: das Cafe gefaellt uns so gut, dass wir am naechsten Tag nochmal kommen wollen - und genau das war wohl der Fehler. Also sind wir am naechsten Tag zum Mittagessen im CafeLuz. Konsequenz: Pia hat eine Lebensmittelvergiftung. Und da helfen die Kohletabletten auch nicht mehr - das einzige was sie verursachen, ist, dass die Kotze eine aeusserst interessante Farbe hat. Koennen wir morgen weiter oder muessen wir noch laenger hier rumhaengen? Zum Glueck haben sie im Hotel eine pinke dickfluessige und uebel riechende Medizin, die uebrigens genauso schmeckt wie sie riecht (Papa hat immer gesagt: ¨Medizin, die schmeckt, hilft nicht¨) und am naechsten Tag koennen wir weiter nach Ometepe reisen.

21.8.13 01:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen